Amtliche Meldung

Bayernweiter Probealarm für den Katastrophenschutz.

Von dem in der Presse für morgen, 12.05.2022, 11:00 Uhr, angekündigten bayerweiten Probealarm ist der Landkreis Rhön-Grabfeld nicht betroffen!

Der Probealarm bezieht sich nur auf Gemeinden im 25-km-Umkreis um die bayerischen Kernkraftwerke und im Umkreis um die der Störfallverordnung unterliegenden Betriebe mit besonderem Gefahrenpotential.

Deshalb bleiben die Sirenen bei uns im Landkreis still.

Hier die Links zur Presseveröffentlichung und nähere Infos vom Bayer. Innenministerium:

Link Innenministerium

Link Main-Post

 

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.