Amtliche Meldung

Defibrillator am Ausstellungspavillon Sandberg

Der Christliche Caritasverein Sandberg hat für den Gemeindeteil Sandberg – gefördert durch das Regionalbudget der Kreuzbergallianz – einen Defibrillator angeschafft. Der Defibrillator wurde am Ausstellungspavillon angebracht.

• Ein Defibrillator ist ein Gerät, das über Elektroden Stromstöße abgibt, um einen gestörten Herzrhythmus (etwa Kammerflimmern)
wieder in den natürlichen Takt zu bringen.

• Das Gerät gibt (Sprach-) Anweisungen, wie Elektroden anzubringen und wann der Stromstoß auszulösen ist.

• Mit Öffnung des Schrankes wird ein Notruf abgesetzt und eine Verbindung zur Rettungsleitstelle hergestellt.

• Das Gerät ist mobil und kann zum Betroffenen mitgenommen werden. Dabei bleibt der Kontakt zur Rettungsleitstelle bestehen.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.