Amtliche Meldung

Hallenbad Haselbach unter 2G-plus-Regel geöffnet!

Für die Bade- und Saunagäste ist das Hallenbad in Haselbach unter 2G-plus-Regel geöffnet. 

2G-plus bedeutet: Bescheinigung ob genesen oder geimpft plus negative Testbescheinigung über Schnelltest, Test unter Aufsicht bzw. PCR-Test beim Einlass vorlegen (darf nicht älter als 24 Std. sein – für PCR-Tests gilt 48 Std.)

Mit dem Nachweis einer Boosterimpfung, die min. 15 Tage her ist,  braucht man keinen zusätzlichen Test! 

Es besteht für alle Bürgerinnen und Bürger und den Bade- und Saunagästen direkt am Hallenbad im Lindenbrunnen die Testmöglichkeit an der Corona-Teststrecke der Marien Apotheke. Vorläufig von Montag bis Freitag von 15:30 bis 18:00 Uhr. (Bitte Wartezeit mit einplanen!)

…oder am Testmobil der med3groupe. (Auch über die Feiertage!)

Weitere Testmöglichkeiten in und um Bischofsheim und im Landkreis: Klicken Sie HIER 

Eine Selbsttestung unter Aufsicht vor Ort ist nicht mehr möglich.

2021_Feiertage_Oeffnungszeiten Hallenbad
Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.